Auto Zeitung kürt den Vredestein Quatrac zum Testsieger
B2C banner 1920x440 (3).jpg

Auto Zeitung kürt den Vredestein Quatrac zum Testsieger

Auto Zeitung, eines der führenden deutschen Automobilmagazine, hat den Vredestein Quatrac gemeinsam mit einem anderen Produkt als „Testsieger“ für das Jahr 2021 ausgezeichnet. Der Reifen, der auch die Preis-Leistungs-Empfehlung der Zeitschrift gewann, sah sich in der beliebten Kategorie der Ganzjahresreifen starker Konkurrenz in Form von acht anderen Produkten ausgesetzt.

Das Magazin führte zu diesem Zweck verschiedene Tests mit einem VW Golf 7 und Reifen der Größe 205/55/R16 durch und prüfte deren Fahr- und Bremsverhalten in einer Vielzahl anspruchsvoller Untersuchungen bei unterschiedlichen Temperaturen und Witterungsverhältnissen. Bei den Tests wurden auch der Fahrkomfort der Reifen auf verschiedenen Oberflächen sowie Geräuschentwicklung, Vibrationen und Robustheit bewertet.

Die sechste Generation des Quatrac gewinnt auch die Preis-Leistungs-Empfehlung des Magazins 

Das Team der Auto Zeitung stellte die sechste und neueste Generation von Vredestein Quatrac-Reifen auf den Prüfstand, die für das mittlere Marktsegment entwickelt wurde. Zu diesem Marktsegment gehören auch Familienwagen. In ihrem Testurteil erklärte die Auto Zeitung, dass der Quatrac auf nassem Asphalt in einem breiten Temperaturbereich „eine Klasse für sich“ ist und die hohe Haftung des Reifens selbst dann überzeugt, wenn er an seine Grenzen gebracht wird. Der Test hob darüber hinaus noch hervor, dass „der Rollwiderstand niedrig ist“ und der Reifen „ein sicheres Fahrverhalten auf Schnee und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet“.

 

Die Ganzjahresreifen der niederländischen Premium-Marke Vredestein, die von Apollo Tyres ausschließlich in Europa hergestellt wird, bieten unter trockenen, nassen und vereisten Bedingungen eine sorgfältig optimierte Leistungsbalance und verringern aufgrund des niedrigen Rollwiderstands und der hohen Verschleißfestigkeit zudem die Umweltbelastung.

 

Die Reifen von Vredestein sind seit ihrer Einführung Anfang der 90er Jahre auf dem Markt für Ganzjahresreifen führend. Sie profitieren vom Wissen des Unternehmens über Winter- und Sommerreifen und bieten unter allen Bedingungen erstklassige Leistungseigenschaften. Mit Größen von 13 bis 22 Zoll verfügt die Marke Vredestein jetzt über eines der umfassendsten und vielfältigsten Portfolios von Ganzjahresreifen auf dem Markt.


Der Quatrac bietet eine sorgfältig optimierte Leistung, egal ob auf trockenem, nassem oder vereisten Untergrund 

Der Quatrac kann mittlerweile eine Vielzahl derartiger Auszeichnungen vorweisen. Im vergangenen Jahr wurde der Quatrac von Auto Bild Allrad in Deutschland im Rahmen des renommierten jährlichen Reifentests des Magazins zum Sieger gekürt und erhielt in jeder der vierzehn Testkategorien die höchste oder zweithöchste Bewertung. 2020 erreichte er bei einem großen Test von Auto Bild, bei dem 32 Ganzjahresreifen vergleichen wurden, den zweiten Platz. Im Jahr 2019 wurde die Marke Vredestein von Auto Bild als „Ganzjahresreifen-Hersteller des Jahres“ ausgezeichnet. Sie wurde von den Testern für ihren „beispielhaften Ganzjahresreifen mit beeindruckenden Eigenschaften auf Eis und Schnee“ sowie für ihre „dynamischen Fahreigenschaften“ bei nassen und trockenen Bedingungen ausgezeichnet.

 

Yves Pouliquen, Head of Sales & Marketing bei Apollo Tyres Europe, erklärte: „Wir sind so stolz auf unser Sortiment an Ganzjahresreifen – es ist das Herzstück der Marke Vredestein. Vor allem der Quatrac war schon immer ein Vorreiter für Innovation und Wachstum im Segment für Ganzjahresreifen. Wir investieren weiterhin viel in Forschung und Entwicklung, damit dies auch in Zukunft so bleibt. Die Auszeichnung von der Auto Zeitung zeigt, dass sich unsere harte Arbeit ausgezahlt hat.“

 

Mehr lesen

GANZJAHRESREIFEN